Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW)

Mit über 9500 Studierenden in insgesamt 25 Bachelorstudiengängen und 12 konsekutiven Masterstudiengängen sowie ihrer regionalen Verankerung ist die ZHAW eine der grössten und leistungsstärksten Mehrsparten-Fachhochschulen in der Schweiz mit nationaler und internationaler Ausstrahlung. Die Hochschule bietet aber auch ein grosses Weiterbildungsangebot mit u.a. über 30 Weiterbildungs-Masterstudiengängen an. Die rund 30 Institute und Zentren der ZHAW bearbeiten vernetzt Forschungs-, Dienstleistungs- und Beratungsaufträge mit externen Partnern aus Industrie, Wirtschaft und Verwaltung.

School of Management and Law (SML)

1968 als HWV (Höhere Wirtschafts- und Verwaltungsschule) gegründet, zählt die ZHAW School of Management and Law (SML) mit international anerkannten Bachelor- und Masterstudiengängen, einem umfassenden Weiterbildungsangebot sowie innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten heute zu den führenden Wirtschaftshochschulen der Schweiz. Alle Programme sind wissenschaftlich fundiert, interdisziplinär und praxisorientiert. Der Leitsatz „Building Competence. Crossing Borders.“ steht für hochstehende Aus- und Weiterbildung sowie Offenheit gegenüber der Welt. Die SML unterhält zahlreiche Kooperationen mit ausgesuchten Partnerhochschulen weltweit.

WSN Team - Technik

Rahel Brunner

Mitarbeiterin Dienstleistung und Administration an der ZHAW

Fiona Waser

Entwicklung Software